zum Inhalt der Seite

Bad Erlacher Heimatmuseum

Adresse
Altagasse 37
2822 Bad Erlach

Info-Telefon
02627 81752 (Hr. Hruby)
0676 842215550

E-Mail
irene.hruby@gmx.at

Web
www.baderlach.gv.atbuckligewelt.panaustria.at


Objektbestand
2 Räume, ca. 500 Objekte: Schaustücke zu den Themen Schule, Haushalt, Gewerbe, Industrie (Ziegelindustrie), Landwirtschaft und Vereinsleben; Skelettfunde von 22 Menschen aus der Zeit ca. 1000 n. Chr., die bei Sanierungsarbeiten der Ulrichskirche freigelegt wurden; Dokumentation Excentriques-Höhle.

Öffnungszeiten
ganzjährig nV
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen und Museumspädagogik nach Vereinbarung. Barrierefrei zugänglich, allerdings gekieste Wege

Eintrittspreise
Freier Eintritt

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Videos "Die Erlacher Ulrichskirche", "Die Erlacher Gemeindegrenzen"

Gastronomie
Gastronomie in der Nähe

Ausflugsempfehlung
Ulrichskirche, Schloß Linsberg, Pitten, Seebenstein, Wiener Neustadt

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Erlach
PKW : Parkplätze vorhanden

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Bad Erlach, ZVR-Zahl: 679492691

Museumsverein
Arbeitskreis Kultur und Museum (AKUM) im Fremdenverkehrsverein Erlach

Sammlungsgeschichte
Das Museum wurde 1986 gegründet. In einem um ca. 1700 errichteten Mühlengebäude hat der Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Erlach in einer fast dreijährigen Umbau- und Sanierungszeit zwei Räume adaptiert und für Museumszwecke gewidmet. Die letzte Umgestaltung wurde 1994 durchgeführt.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
Barrierefrei zugänglich

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

weitere Museen in Erlach
anzeigen
Museen außerhalb von  Erlach im Umkreis
anzeigen