zum Inhalt der Seite

Austrian-Aviation-Museum (AAM)

 
Logo
Adresse
Flugplatz 1 / Top 1
2542 Kottingbrunn

Info-Telefon
0664 3017899

E-Mail
office@austrian-aviation-museum.com

Web
www.austrian-aviation-museum.com


Objektbestand
2 Hallen, ca. 600 m², 40-50 Objekte: Die Ausstellung umfasst Fluggeräte und Artefakte, welche von Österreichern entwickelt, oder zu deren Entwicklung maßgeblich beigetragen haben, sowie Exponate, die in der österreichischen, oder der internationalen Luftfahrtgeschichte eine bedeutende Rolle gespielt haben und/oder Meilensteine in der technologischen Entwicklung der Luftfahrt darstellen.

Öffnungszeiten
ganzjährig: tägl. 10-18 Uhr; Gruppen nV (telefonisch)

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Permanente Besucherbetreuung, Fotografieren ist erlaubt, Sachbezogene Handouts zu den ausgestellten Flugzeugen. Es befindet sich alles auf einer Ebene, daher keine Beeinträchtigungen für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Mobilitätseinschränkung.
WC Anlagen befinden sich im Hauptgebäude des Flughafens.

Vermittlungsangebot vorhanden
Eintrittspreise
Freie Spende

Gastronomie
Flugplatzrestaurant

Ausflugsempfehlung
Stadtmuseum Bad Vöslau, Privatsammlung "Historische Telefonapparate"

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bushaltestelle Kottingbrunn Tannengasse (ca. 20min Fußweg), Bahnhof Bad Vöslau (ca. 40min Fußweg)
PKW : Parkplätze vorhanden (beim Museum)

Fremdsprachen
Englisch (Anmeldung erforderlich)

Hintergrundinformationen
anzeigen
Museumsverein
Austrian-Aviation-Museum, ZVR-Zahl: 614821829

Sammlungsgeschichte
Das Museum wurde 1996 eröffnet und 2013 umgestaltet.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
Es befindet sich alles auf einer Ebene, daher keine Beeinträchtigungen für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit Mobilitätseinschränkung.
Barrierefrei zugänglich

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

weitere Museen in Kottingbrunn
anzeigen
Museen außerhalb von  Kottingbrunn im Umkreis
anzeigen