zum Inhalt der Seite

Bourbonen-Weg Lanzenkirchen

 
Logo
Adresse
Ausgangspunkt: Grandhotel NÖ-Hof, Parkallee 1
2821 Lanzenkirchen

Info-Telefon
02627 45432 (Gemeinde)

E-Mail
gemeinde@lanzenkirchen.gv.at

Web
www.lanzenkirchen.gv.at/Tourismus/R...


Objektbestand
Große Route ca. 5 km und 12 Stationen, kleine Route ca. 1,6 km und 6 Stationen: ".....auf den Spuren des Grafen von Chambord" begibt man sich am Bourbonen-Themenweg in Lanzenkirchen.

Im Mittelpunkt des Bourbonen-Weges steht das jahrzehntelange wohltätige Wirken des letzten rechtmäßigen französischen Königs, Heinrich V., in der Person des Grafen von Chambord (1820-1883) und seiner Tante Marie Thérèse Charlotte de Bourbon, Herzogin von Angoulême (1778-1851) für Lanzenkirchen.

Das Lebenswerk des 1844 - 1883 in Frohsdorf im österreichischen Exil lebenden Grafen von Chambord reicht über das feudale Schloss Frohsdorf weit hinaus: den Grundstein für die Schule Sta. Christiana Frohsdorf legte seine Tante, Herzogin von Angoulême.

Bei einem Spaziergang entlang des Bourbonen-Weges werden Ihnen historische Einblicke in diese Zeit gegeben und Sie können viele weitere Bourbonen-Spuren in Lanzenkirchen entdecken, u.a. den Lilienhof, Schule Sta. Christiana, Franzosengräber, etc.

Öffnungszeiten
jederzeit frei zugänglich; Führungen nVA
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungsdauer: 150 min große Route, 60 min kleine Route
Per QR-Code kann man bei jeder Station Videos ansehen.
Fotografieren erlaubt.

Vermittlungsangebot vorhanden
Eintrittspreise
Führungspreis:
Erwachsene EUR 3,00

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Bourbonen-Kalender (immerwährend)

Gastronomie
Gastronomie im Ort

Ausflugsempfehlung
Bauernmuseum Lanzenkirchen, Privates Feuerwehrmuseum Lanzenkirchen

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Lanzenkirchen, ca. 30 Minuten Fußweg bis zum Grandhotel Niederösterreichischer-Hof
PKW : Parkplätze vorhanden

Fremdsprachen
nVA Französisch

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Marktgemeinde Lanzenkirchen, Schulgasse 12, 2821 Lanzenkirchen, Tel.: 02627/45432, E-Mail: gemeinde@lanzenkirchen.gv.at

Sammlungsgeschichte
Der Themenweg wurde am 21. März 2019 eröffnet.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Lanzenkirchen im Umkreis
anzeigen