zum Inhalt der Seite

krupp stadt museum BERNDORF

 
Adresse
Bahnhofstraße 4
2560 Berndorf

Info-Telefon
02672 81376
0676 848225382
02672 822 53 52 (Tourismusbüro Berndorf)

E-Mail
kruppstadtmuseum@berndorf.gv.at
tourismus@berndorf.gv.at

Web
www.kruppstadt-berndorf.atwww.berndorf.gv.at


Objektbestand
6 Räume, 270m²: Industriegeschichte der Firma Krupp, Leben und Wirken Arthur Krupps; Erzeugnisse, Tafelgeschirr, Stadtgeschichte (Architektur der Krupp-Bauten).
Wechselnde Sonderausstellungen.

Öffnungszeiten
Mai-Okt: Do 9-12 Uhr, Fr 16-20 Uhr, Sa/So/Fei 11-18 Uhr
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen nach Vereinbarung

Vermittlungsangebot vorhanden
Eintrittspreise
Erwachsene EUR 5,00
SchülerInnen, SeniorInnen, Gruppen EUR 3,50/Pers.
Familienkarte (2 Erw./Kinder) EUR 11,00
Kinder (bis 6 Jahre) freier Eintritt

Ausstellungsführung (ca. 45 min) im Museum (ab 10 Pers.) Kosten inkl. Eintritt und Führung
Erwachsene EUR 6,00
SchülerInnen, SeniorInnen und Gruppen EUR 4.50/Pers.
Familienkarte EUR 12,00

NÖ Card (einmaliger Eintritt, außer Sonderveranstaltungen)

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Literatur

Gastronomie
Gastronomie im Ort

Ausflugsempfehlung
Krupp-Bauten in Berndorf, Waldlehrpfad "Berndorf-Guglzipf", Wandermöglichkeiten in der Region

Regionalverbund
Abenteuer IndustrieNÖ Card
Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Berndorf, ÖBB-Haltestelle Berndorf Stadt
PKW : Parkplätze vorhanden

Fremdsprachen
Englisch

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Stadtgemeinde Berndorf, Gemeindeamt, 2560 Berndorf, Kislinger-Platz 2-4, Tel.: 02672 82253

Museumsverein
Stadtgemeinde Berndorf, Gemeindeamt, 2560 Berndorf, Kislinger-Platz 2-4, Tel.: 02672 82253

Sammlungsgeschichte
Das heimatkundliche Museum wurde ursprünglich als ?Krupp-Museum der Stadt Berndorf? gegründet. Ab Mitte der 1980er-Jahre wurden die musealen Bestrebungen intensiviert. Im Oktober 1990 wurde schließlich das Stadtmuseum im Gebäude der ehemaligen Krupp''schen Konsumanstalt eröffnet. 2005/06 übersiedelte das Museum in die ehemalige Krupp-Wurstfabrik, die Neueröffnung erfolgte am 31. Mai 2006. Eine weitere Umgestaltung fand im Jahr 2007 statt.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
Barrierefrei zugänglich

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Berndorf im Umkreis
anzeigen