zum Inhalt der Seite

Melk Memorial - Zeithistorisches Zentrum in der KZ-Gedenkstätte Melk

Adresse
Schießstattweg 2
3390 Melk

Info-Telefon
0677 63658882 (Hr. Fehrerberger)

E-Mail
info@melk-memorial.org

Web
www.melk-memorial.orgweiterer Linkwww.quarz-roggendorf.at/


Objektbestand
Fotos und erhaltene Räumlichkeiten dokumentieren das Leben, Sterben und Überleben im KZ Melk.

Öffnungszeiten
jederzeit frei zugänglich; Schlüsselabholung in der Kaserne Melk (Prinzlstraße 22)
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Nicht barrierefrei: Stufen vorhanden

Vermittlungsangebot vorhanden
Eintrittspreise
Freier Eintritt

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Melk (ca. 15min Fußweg)
PKW : Parkplätze vorhanden

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Bundesministeriums für Inneres

Museumsverein
Verein "MERKwürdig. Zeithistorisches Zentrum Melk", ZVR-Zahl: 975413470

Sammlungsgeschichte
Das "Öffentliche Denkmal Melk", ein ehemaliges Nebenlager des Konzentrationslagers Mauthausen, wurde am 8. Mai 1992 eröffnet.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Melk im Umkreis
anzeigen