zum Inhalt der Seite

Freilichtmuseum Germanisches Gehöft

Adresse
Kremser Straße 1
3491 Straß im Straßertale

Info-Telefon
02735 2495 (Gemeinde)

E-Mail
gemeinde.strass@aon.at

Web
www.freilichtmuseum-elsarn.atweiterer Link


Objektbestand
Freilichtmuseum, 4.500 m²: Rekonstruktion eines Germanischen Gehöftes aus dem zweiten und dritten Jahrhundert auf Basis von archäologischen Erkenntnissen bei Ausgrabungen in Bernhardsthal und Hanfthal; Wohn-/Stallgebäude, Räucheranlage, Hochspeicher, Töpferofen aus Lehm, Holzdrechslerei, Grubenhäuser, Glasofen, Schmiedewerkstatt, Brotbackstube; Versuchsäcker und Gärten.
Im Eingangsgebäude archäologischer Schauraum mit Originalfunden.

Öffnungszeiten
Mitte März-Mitte Nov: Do/Fr 10-20 Uhr, Sa/So/Fei 9-17 Uhr
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen nach Vereinbarung (telefonisch beim Gemeindeamt), "Germanenfeste" finden jeweils zu Pfingsten (Pfingssonntag u. Pfingstmontag) und am Nationalfeiertag (26.10.) mit Handwerksvorführungen, Programme für Kinder und Kulinarik statt.

Eintrittspreise
EUR 5,00/Pers.
Gruppen (ab 10 Pers.) EUR 4,00/Pers.
Gruppen mit Führung (ab 10 Pers.) EUR 6,00/Pers.
Schüler, Studenten, Lehrlinge EUR 3,00
Führungen für Schulen mit speziellem Programm EUR 6,00
NÖ Card (unbeschränkter Eintritt)

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Germanische Handwerksprodukte (Feuerschläger, Messer,?), Weine, Literatur.

Gastronomie
Gastronomie im Ort

Ausflugsempfehlung
Fassbinderei- und Weinbaumuseum Straß mit Vinothek, Fossilienschauraum in Obernholz, Feuerwehrmuseum Straß, Bildstockwanderweg Straß, Loisium Langenlois, museum Krems

Regionalverbund
NÖ Card
Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Etsdorf-Straße
PKW : Parkplätze vorhanden

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Marktgemeinde Straß, 3491 Straß im Straßertal, Marktplatz 18, Tel.: 02735 2495, Fax: 02735 5274, E-Mail: gemeinde@strassertal.at

Museumsverein
Verein "Germanisches Gehöft Elsarn", ZVR-Zahl: 737600868

Sammlungsgeschichte
Die Eröffnung konnte nach vierjähriger Planungs- und Bauzeit am 2. Juni 2001 statt finden. Im Laufe der Jahre wurde das Museum um verschiedenen Werkstätten erweitert.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Straß im Straßertale im Umkreis
anzeigen