zum Inhalt der Seite

Arnulf Rainer Museum

Karte wird geladen
Adresse
Josefsplatz 5
2500 Baden

Info-Telefon
02252 209196-11

E-Mail
office@arnulf-rainer-museum.at

Web
www.arnulf-rainer-museum.atwww.facebook.com/ArnulfRainerMuseum


Objektbestand
8 Räume, ca. 450m² : Wechselnde monographische und thematische Ausstellungen zum Oeuvre Arnulf Rainers; Gegenüberstellung mit Werken seiner Zeitgenossen.

Öffnungszeiten
ganzjährig: Di-So/Fei 10-17 Uhr; Gruppen nV
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Kontakt und Anmeldung zu allen Veranstaltungen:
Tel.: 02252 209196-12 oder E-Mail: office@arnulf-rainer-museum.at
Kunstvermittlungsprogramm für Erwachsene, Kinder und Jugendliche aller Altersstufen und Schulprogramm.

Führungen: Sa/Fei 15 Uhr, So 14 u. 15 Uhr nV

Oberes Erdgeschoss ist nicht barrierefrei zugänglich.
Eingangsbereich, Toiletten und unteres Stockwerk sind barrierefrei zugänglich.

Vermittlungsangebot vorhanden
Eintrittspreise
Erwachsene EUR 8,00
Ermäßigt EUR 6,00
Gruppen (ab 10 Pers.) EUR 6,00/Pers.
Kinder (6-14 Jahren), Schüler, Studenten, Präsenzdiener EUR 3,00
Familienkarte EUR 16,00
Familienkarte ermäßigt EUR 10,00
Führungsticket EUR 2,50
NÖ Card (mehrmaliger Eintritt, außer Sonderveranstaltungen)

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Kataloge und Kunstbücher, Postkarten, DVD''s, CD''s, Geschenkartikel

Gastronomie
Gastronomie in der Nähe

Ausflugsempfehlung
Wanderwege in unmittelbarer Umgebung, Stadtzentrum Baden, Rollettmuseum der Stadt Baden.

Regionalverbund
NÖ Card
Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Baden
PKW : Parkplätze in der Nähe des Museums

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Badener KulturbetriebsgesmbH, 2500 Baden, Kaiser Franz Josef-Ring 31, Tel.: 02252 209196, Fax:02252 209196-14, E-Mail: office@arnulf-rainer-museum.at

Museumsverein
Freunde des Arnulf Rainer Museum, ZVR-Zahl: 438569227

Sammlungsgeschichte
Das Arnulf Rainer Museum im Frauenbad (1821) in Baden bei Wien versteht sich als offenes Kompetenzzentrum zu Arnulf Rainer (gebürtiger Badener, *1929) und seinem umfangreichen und vielseitigen Oeuvre. Es wurde im September 2009 wiedereröffnet. Bis 2005 war es ein überregionales Ausstellungszentrum.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Baden im Umkreis
anzeigen