zum Inhalt der Seite

Carl Hermann-Haus

 
Logo
Adresse
Fuchssteinweg 16
3950 Gmünd

Info-Telefon
0676 3950269

E-Mail
office@noedl.at

Web
www.carlhermann.at


Objektbestand
Gezeigt werden Leben und Wirken des Kulturschaffenden Carl Hermann; er ist Mitbegründer der Blockheide in Gmünd, Vater des Nord-Süd-Weitwanderweges, Schöpfer des Heidemännleins.
Sein Lebensmotto: Der Weg ist das Ziel.

Öffnungszeiten
Mitte Juni-Mitte Aug: Sa-So/Fei 13-17 Uhr; Gruppen nV
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Fotografieren erlaubt; Führungen nach Voranmeldung;
Audiovisuelle Medien: Präsentation(en) am Screen

Eintrittspreise
Freier Eintritt

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Heidemännlein

Gastronomie
Gastronomie in der Nähe

Ausflugsempfehlung
Blockheide Gmünd-Eibenstein
Alte Schmiede, Gmünd
Glas- und Steinmuseum, Gmünd
Gmünd-Neustadt (ehemaliges Flüchtlingslager)
Haus der Gmünder Zeitgeschichte
Stadtmuseum, Gmünd

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bushaltestelle Gmünd NÖ Bezirkshauptmannschaft
PKW : Parkplätze vorhanden

Fremdsprachen
Englisch nach Voranmeldung

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Mag. Anna und Dr. Andreas Nödl, office@noedl.at

Sammlungsgeschichte
Das Museum wurde 2019 eröffnet.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Gmünd im Umkreis
anzeigen