zum Inhalt der Seite

eumigMuseum

 
Adresse
"Altes Feuerwehrhaus", Parkstraße 6
2351 Wiener Neudorf

Info-Telefon
0676 3351956 (Fr. Seemann)
02236 6250139
02236 382609 (während Öffnungszeiten)

E-Mail
kontakt@eumig.at
kultur@wiener-neudorf.gv.at

Web
eumig.atwww.facebook.com/eumigMuseumwww.facebook.com/EumigFlimmern


Objektbestand
2 Räume, ca. 100 m², ca. 90 Objekte: Radioapparate, Filmkameras, Filmprojektoren und sonstige Gegenstände der alten Firma Eumig; Augenmerk auf die Optik; alte DVD''s mit digitalisierten Super 8-Firmen-Filme ("60 Jahre Firma Eumig", "Der Bau des Hochhauses in Wiener Neudorf", "Die Produktion", ehemalige Werbefilme der Firma Eumig z. B.: "Die Nautica", "Das Werk Kirchdorf" und "Die Betriebsfeuerwehr in Kirchdorf");
Filme, die anlässlich einer Ausstellung 2010 im Wiener Wirtschaftsmuseum aufgenommen wurden (Voranmeldung), über die wirtschaftliche, technische und soziale Kompetenz der alten Firma Eumig, das Ende der Firma und das was wirtschaftlich von der Firma Eumig geblieben ist.

Öffnungszeiten
ganzjährig: jeden 1. Mi im Monat 15-18 Uhr u. Gruppen (ab 5 Pers.) nVA

Besucherinformationen
anzeigen
Eintrittspreise
Freiwillige Spende erbeten. Anmeldung für Gruppen erforderlich.

Museums-Shop
Ansichtskarten, Briefmarken, DVD´s, Weinedition

Gastronomie
Gasthäuser in der Nähe

Ausflugsempfehlung
Altes Rathaus und Pfarrkirche Maria Schnee, Archiv der Marktgemeinde Wr. Neudorf im Migazzi-Haus, Heimatmuseum Mödling im Thonetschlössl, Volkskundemuseum Mödling, Walzengravieranstalt Guntramsdorf, Heimatmuseum Guntramsdorf, Badeteich Guntramsdorf, Freibad Gumpoldskirchen, Seegrotte Hinterbrühl, Wein-Erlebniswelt Thallern, Arnold Schönberg-Gedenkräume, Hugo Wolf Museum, Franzensburg und Schlosspark Laxenburg, Schloss Mayerling, Burg Liechtenstein, Naturpark Sparbach

Regionalverbund
Abenteuer Industrie
Verkehrsinformationen
öffentlich : ab Wien: Wiener Lokalbahn bis Wr. Neudorf
PKW : ab Wien: A2 über Ausfahrt links Richtung A1/Graz/Linz//Eisenstadt. Bei Ausfahrt 9-Wr.Neudorf auf B11 fahren, rechts abbiegen auf Triesterstraße, nochmals rechts abbiegen auf B17 und wieder rechts abbiegen bis Parkstraße.

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Förderverein Eumig Museum, ZVR-Zahl: 945755681

Museumsverein
Förderverein Eumig Museum, ZVR-Zahl: 945755681

Sammlungsgeschichte
Die Firma Eumig war von 1919-1981 in Betrieb. Im Jahr 2009 hätte sie ihr 90jähriges Bestehen gefeiert und aus diesem Grund wurde eine Ausstellung eingerichtet. Seit dem Erfolg der Ausstellung war der Förderferein Eumig Museum und die Gemeinde Wiener Neudorf mit dem Aufbau eines Museums beschäftigt. Am 5. Mai 2012 konnte das Museum im "Alten Feuerwehrhaus" eröffnet werden. 2018 wurde es um einen Ausstellungsraum erweitert.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Wiener Neudorf im Umkreis
anzeigen