zum Inhalt der Seite

ERLAUF ERINNERT. Museum der Friedensgemeinde Erlauf

Karte wird geladen
Adresse
Kirchenplatz 3
3253 Erlauf

Info-Telefon
02757 61053 (Museum)
02757 6221 (Gemeinde)

E-Mail
museum@erlauferinnert.at
erlauf@friedensgemeinde.at
publicart@noel.gv.at

Web
www.erlauferinnert.at


Objektbestand
3 Räume, 250m²: Exponaten aus dem Ort sowie Dokumente, Fotos, Interviews und Medien aus ganz Österreich zur Geschichte von Nationalsozialismus und Krieg, sowie der Entwicklung der Erinnerungskultur in Erlauf und Österreich; Archiv der Kunst (Kunstinterventionen in Erlauf der letzten Jahrzehnte).

Öffnungszeiten
nVA (telefonisch)
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen und Museumspädagogik (Anmeldung erforderlich), Fotografieren erlaubt. Audiovisuelle Medien: Videos, Tablets

Eintrittspreise
Erwachsene EUR 5,00
Ermäßigt EUR 3,00
Kinder (bis 6 Jahre) freier Eintritt

Gastronomie
Gastronomie in der Nähe

Ausflugsempfehlung
Oskar-Kokoschka-Haus Pöchlarn, Schallaburg, Stift Melk, Schloss Artstetten, Haubiversum Petzenkirchen

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Erlauf
PKW : Parkplätze vorhanden (Marktplatz)

Fremdsprachen
Englisch, Russisch

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Marktgemeinde Erlauf, Melker Straße 1, 3253 Erlauf, Tel.: 02757 6221, E-Mail: erlauf@friedensgemeinde.at

Sammlungsgeschichte
In Erlauf trafen sich US-Amerikaner und Sowjets zu Kriegsende am 8. Mai 1945. Davon ausgehend existiert im Ort seit Jahrzehnten eine besondere Form von Erinnerungskultur.
Diese Gedenkstätte wurde 2014 umgestaltet und erweitert.
ERLAUF ERINNERT dokumentiert die Geschichte von Nationalsozialismus und Krieg am Beispiel Erlaufs und setzt sich mit der Entwicklung einer spezifischen Erinnerungskultur auseinander, die seit Jahren auch von Kunstprojekten im öffentlichen Raum begleitet wird. Durch Vermittlungsprojekte mit Schulen aus der Region, temporäre Arbeiten zeitgenössischer KünstlerInnen und Veranstaltungen wird ERLAUF ERINNERT zu einem neuen Kulturzentrum im Mostviertel. Das Museum wird zum 70-jährigen Jubiläum des Kriegsendes am 9. Mai 2015 eröffnet.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
Barrierefrei zugänglich

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Erlauf im Umkreis
anzeigen