zum Inhalt der Seite

1. Raglitzer Dorfmuseum

Adresse
Raglitzerstraße 141
2620 Ternitz

Info-Telefon
0664 73647118 (Hr. Pichler)

E-Mail
dorfmuseum.raglitz@gmx.at

Web
www.facebook.com/Dorfmuseum-Raglitz...


Objektbestand
1 Raum, 35 m², über 5.000 Objekte in der Sammlung, 300 ausgestellt: Vereinsleben im Dorf (FF, Fußball, Raglitzer Radfahrverein), Schoeller Bleckmann, Brevellier Urban und Umgebung

Öffnungszeiten
März-Dez: nVA (telefonisch)

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen nach Vereinbarung

Eintrittspreise
Freie Spende

Gastronomie
Gastronomie im Ort

Ausflugsempfehlung
Hohe Wand, Johannesbach-Klamm, Flatzer Wand mit Höhlen und Naturfreunde Haus, Stahlstadtmuseum Ternitz, Städtisches Museum Neunkirchen.

Regionalverbund
Schwarzataler Museen

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bushaltestelle in Raglitz, Bahnhof Neunkirchen
PKW : Parkplätze in der Nähe des Museums

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Bernhard Pichler, St. Lorenzerstrasse 263, 2620 Raglitz,

Museumsverein
Bernhard Pichler, St. Lorenzerstrasse 263, 2620 Raglitz

Sammlungsgeschichte
Am 27. Juli 1991 wurde im Rahmen des 2. Dorfheurigen der Freiwilligen Feuerwehr Raglitz ein Dorfmuseum in der ehemaligen Aufbahrungshalle eröffnet. Das Museum zeigt die Sammlung von Annemarie und Karl Eisinger.
2011 wurde zum 20jährigen Jubiläum die Sammlung umgestaltet.
Nach dem Tode des Gründers Karl Eisingers 2015, wurde das Dorfmuseum durch die IGDGR (Interessensgemeinschaft Dorfgeschichte Raglitz) übernommen, und als Verein weitergeführt. 2016, zum 25 jährigen Bestand wurde das Museum nach einer Genaralsanierung, bei der Langen Nacht der
Kultur, wieder eröffnet.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
Barrierefrei zugänglich

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Ternitz im Umkreis
anzeigen