zum Inhalt der Seite

Wienerwaldhaus Purkersdorf

 
Adresse
Naturpark "Purkersdorf Sandstein-Wienerwald", Deutschwaldstraße (Zugang über R. Hankegasse)
3002 Purkersdorf

Info-Telefon
02231 63601810 (Naturparkbüro)

E-Mail
info@naturpark-purkersdorf.at

Web
www.naturpark-purkersdorf.atweiterer Link


Objektbestand
3 Räume, 105 m², ca. 500 Objekte ausgestellt: Geologie des Wienerwaldes; Alltagsgegenstände aus Holzwirtschaft, Landwirtschaft und Jagd; Josef Schöffel-Dokumentation;
Ausstellung über die "Duckhüttler" (Forstarbeiter, die im 17. Jahrhundert aus der Steiermark, Oberösterreich, Salzburg und Bayern in den Wienerwald zur Waldbewirtschaftung geholt wurden); Holzlabor.

Öffnungszeiten
jederzeit frei zugänglich

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen und Erlebniswanderungen im Naturpark nach Voranmeldung,
NahTouren - Saisonprogramm,
Kinderprogramme und Geburtstagsfeste, Naturparkschule

Eintrittspreise
Freier Eintritt

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Ansichtskarten, Naturparkprodukte (geöffnet bei Betreuung an einem So. im Monat)

Gastronomie
Gastronomie in der Nähe: Naturparkgasthaus in der Nähe des Wienerwaldhauses (Mo/Di Ruhetag)

Ausflugsempfehlung
Hirsch- und Wildschweingehege beim Wienerwaldhaus, Naturlehrpfad von/nach Purkersdorf-Zentrum, Wanderweg "Rund um den Georgenberg" zum Josef-Hoffmann Sanatorium, Schöffeldenkmal, Aussichtswarte auf der Rudolfshöhe.

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bushaltestelle in der Deutschwaldstrasse, Bus-/Bahnhaltestelle "Purkersdorf-Zentrum", etwa 35min. Fußweg
PKW : Parkplätze vorhanden (P&R bei Kellerwiese; Zufahrt zum Naturparkzentrum

weitere Angebote
Tiergehege, Kinderspielplatz, Lehrpfade,

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Verein "Naturpark Purkersdorf - Sandsteinwienerwald", ZVR-Zahl: 868699463

Museumsverein
Verein "Naturpark Purkersdorf - Sandsteinwienerwald", ZVR-Zahl: 868699463

Sammlungsgeschichte
Das Wienerwald-Haus wurde 1975 errichtet und mehrmals adaptiert. Komplett neu gestaltet wurde es im Jahr 2004 (Eröffnung am 18. September). Seit September 2005 gibt es auch ein Holzlabor. Eine weitere Umgestaltung fand 2010 statt.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

weitere Museen in Purkersdorf
anzeigen
Museen außerhalb von  Purkersdorf im Umkreis
anzeigen