zum Inhalt der Seite

Brunner Heimathaus Gliedererhof

Adresse
Leopold Gattringer-Straße 34
2345 Brunn am Gebirge

Info-Telefon
0664 4487035 (Hr. Niederreiter)

E-Mail
juliusniederreiter@aon.at

Web
www.brunnamgebirge.at


Objektbestand
Rund 250m2,15 Räume, 500 Objekte: Frühneolitische und römerzeitliche Ausgrabungsfunde; Archivalien, historische Dokumente; Möbel, Bilder und bäuerliche Arbeitsgeräte; Ortsgeschichte; Brauerei; Dr. Rudolf Steiner Gedenkstätte und Exponate zu seiner Person.
Seit April 2010 ist das Archiv der Marktgemeinde Brunn im Brunner Heimathaus Gliedererhof zugänglich.

Öffnungszeiten
ganzjährig: jeden 3. So im Monat 10-12 Uhr u. nV
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen während der Öffnungszeiten und nach Vereinbarung

Eintrittspreise
Freier Eintritt

Gastronomie
Gastronomie im Ort

Ausflugsempfehlung
Mödling, Perchtoldsdorf

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Brunn-Maria Enzersdorf
PKW : Parkplätze vorhanden

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Marktgemeinde Brunn, 2345 Brunn am Gebirge, Franz Anderle Platz 2, Tel.: 02236 31601

Museumsverein
Verein Brunner Heimathaus, ZVR-Zahl: 279024186

Sammlungsgeschichte
Schon 1962 gab es eine Initiative mit dem Ziel, den alten, restaurierungsbedürftigen Gliedererhof instandzusetzen. Damit war die Absicht verbunden, in diesem Haus eine Rudolf Steiner-Gedenkstätte zu errichten. Rudolf Steiner lebte von 1882 bis 1887 in einer kleinen Wohnung im ersten Stock, wo er auch einige seiner Werke verfasste. Nach Übernahme des Gebäudes in Gemeindebesitz begannen umfangreiche Restaurierungarbeiten, sowie die Einrichtung eines Heimatmuseums, das auch als Kulturzentrum genützt werden sollte. Die Eröffnung des Museums erfolgte am 17. und 18. Mai 1969.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Brunn am Gebirge im Umkreis
anzeigen