zum Inhalt der Seite

Feuerwehrmuseum Gumpoldskirchen

 
Adresse
Kirchenplatz 5
2352 Gumpoldskirchen

Info-Telefon
0664 5607036 (Hr. LM Pink)
02252 62222 (Hr. EABI Reisacher)

E-Mail
feuerwehr@ffgumpoldskirchen.at

Web
www.ffgumpoldskirchen.at


Objektbestand
2 Räume, ca. 250 ausgestellte Objekte: Geschichte der 1869 gegründeten Ortsfeuerwehr; zahlreiche Dokumente und Ausrüstungsgegenstände wie Helme, Uniformen, Orden, Feuerlöschpumpen; hölzerner Schlauchturm aus der Gründungszeit.

Öffnungszeiten
Mai-Okt: So/Fei 14.30-18 Uhr; Gruppen nVA
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen während der Öffnungszeiten nach Bedarf

Eintrittspreise
Freie Spende

Gastronomie
Museumsrestaurant in der Landesgalerie Niederösterreich, Restaurants in Krems und Stein

Ausflugsempfehlung
Gumpoldskirchen (altbekannter Weinort), Kirche St. Michael, Rathaus, viele Wandermöglichkeiten (Weinberge, Anninger, Kalvarienberg, etc.)

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Krems an der Donau
PKW : Parkplätze vorhanden

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Freiwillige Feuerwehr Gumpoldskirchen, 2352 Gumpoldskirchen, Gartengasse 36, Tel.: 02252 62444

Sammlungsgeschichte
Das 1870 errichtete Gebäude am Kirchenplatz wurde 1993 zur Einrichtung des Feuerwehrmuseums freigegeben. Das Museum konnte anlässlich des 125-jährigen Gründungsjubiläums der örtlichen Feuerwehr am 4. September 1994 eröffnet werden. Das Museum wird jährlich umgestaltet.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
Barrierefrei zugänglich

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

weitere Museen in Gumpoldskirchen
anzeigen
Museen außerhalb von  Gumpoldskirchen im Umkreis
anzeigen