zum Inhalt der Seite

Waldbauernmuseum Gutenstein

 
Logo
Adresse
Markt 31
2770 Gutenstein

Info-Telefon
02634 7313 (Fam. Pawelak-Ast)
0676 7370454 (Fr. Pawelak-Ast)

E-Mail
pawelak-ast@aon.at

Web
www.waldbauernmuseum.at


Objektbestand
8 Räume und Freigelände, ca. 2.600 Objekte: Geräte und Einrichtungsgegenstände, die mit dem Leben und den Erzeugnissen von Waldbauern und dem bäuerlichen holzverarbeitenden Nebengewerbe in Zusammenhang stehen; Video-Großprojektion zu den Themen Köhlerei, Kalkbrennerei, Schindelherstellung usw.; Sägewerk mit Wasserrad.

Öffnungszeiten
1. Mai-Mitte Okt: So/Fei 10-12 u. 14-17 Uhr, Sa 14-17 Uhr, Juli/Aug: tägl. 14-17 Uhr, Einlass bis eine Stunde vor Schließung, Gruppen nVA

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen während der Öffnungszeiten (jeder Besucher wird geführt)
Museumspädagogik nach Voranmeldung, Kinderführungen, Museumsführung im Film für gehbehinderte Museumsbesucher. Video-Großprojektion, zahlreiche Filme zur Einführung und Vertiefung.

Barrierefreiheit:
Das Waldbauernmuseum ist in der Alten Hofmühle, einem 400-jährigen Gebäude untergebracht. Die Ausstellung befindet sich in 3 Geschoßen und 2 Zwischengeschoßen.

Für Menschen mit Gehbehinderung hat das Waldbauernmuseum daher ein Programm zusammengestellt: In dem gemütlichen Film- und Veranstaltungsraum kann die Museumsführung im Film betrachtet werden. Anschließend wird von den Vermittlerinnen die jeweilige Sonderausstellung erläutert, das Erdgeschoß gezeigt und - wenn gewünscht - der Außenbereich mit Wasserrad, Sägewerk, Leiternerzeugung, Beschlagstall und wirtschaftlich interessanten Sträuchern erklärt.

Nachdem im Waldbauernmuseum Gutenstein jeder Gast durch das Haus geführt wird, werden anderen Bedürfnissen selbstverständlich auch Rechnung getragen. Die Besucher dürfen vielerlei Geräte angreifen, was Besuchern mit Sehbehinderung zu Gute kommt. Durch die Demonstration von Arbeitsabläufen können Hörbehinderte und fremdsprachige Gäste den Ausführungen der Vermittlerinnen leicht folgen.

Vermittlungsangebot vorhanden
Eintrittspreise
Erwachsene EUR 7,00
Kinder EUR 3,50
Gruppen (Erwachsene, ab 8 Pers.) EUR 5,90
Gruppen (Kinder, bis 15 Jahre) EUR 3,50
Ermäßigt (Senioren, Studierende, Präsenzdiener) EUR 6,30
NÖ Card (einmaliger Eintritt mit Führung)

Museums-Shop

Verkaufsartikel vorhanden: Produkte der Waldbauern: Küchengeräte aus Holz, Holzkohle, Erzeugnisse aus dem Harz der Schwarzföhre, Kienspäne, weiters Spielzeug aus Holz, Bücher, themenbezogene Dokumentationsfilme, kleine Mitbringsel

Gastronomie
Gastronomie in der Nähe

Ausflugsempfehlung
Wallfahrtsort Mariahilf mit barocker Kirche, religiösem Landschaftsgarten mit 4 verschieden langen Rundwanderwegen, neu renoviert seit Sommer 2003, Ferdinand Raimund-Gedenkstätte, Raimund-Grab und Aratym Kapelle auf dem Ortsfriedhof.

Regionalverbund
Abenteuer IndustrieNÖ Card
Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Gutenstein (ca. 15min Gehzeit), Bushaltestelle Markt
PKW : Parkplätze vorhanden (ca. 100 m Fußweg)

Fremdsprachen
Englisch nach Voranmeldung

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Marktgemeinde Gutenstein, 2770 Gutenstein 15, Tel.: 02634 220

Museumsverein
Gesellschaft der Freunde Gutensteins, ZVR-Zahl: 954454468

Sammlungsgeschichte
Die bis 1970 als "Holzmuseum" bezeichnete, ab etwa 1945 aufgebaute Sammlung ging aus der privaten Studiensammlung von Dipl.Ing. Wilhelm Ast hervor. Sie wurde erstmals 1956 in zwei Räumen des neuerbauten Hauses der Landwirtschaft öffentlich ausgestellt. Das "Museum" wirkte in der Folge an mehreren Großausstellungen mit, so z.B. 1962 an der niederösterreichischen Landesausstellung "Biedermeier, Friedrich Gauermann und seine Zeit". Dadurch angeregt, entschloss sich die Gemeinde Gutenstein, ein Landschaftsmuseum mit dem thematischen Schwerpunkt "Holz und das bäuerliche Nebengewerbe im Schneeberggebiet" zu realisieren. Die Schau wurde in der "Alten Hofmühle" in Gutenstein untergebracht und 1965 eröffnet. Eine Erweiterung erfolgte 1986. 1989 erhielt das Waldbauernmuseum den Österreichischen Museumspreis.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
teilweise barrierefrei (Erdgeschoß und Freigelände)

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Gutenstein im Umkreis
anzeigen