zum Inhalt der Seite

Heimatmuseum Loich

 
Adresse
Schroffengegend 14
3211 Loich

Info-Telefon
02722 8225 (Gemeinde)
02722 8318 (Kustos)
0664 9207173 (Obmann Hr. Schweiger)

E-Mail
office@3211.at

Web
www.heimatverein-loich.at/www.loich.gv.at/bildung-und-kultur/heimatmuseum


Objektbestand
6 Räume im Heimatmuseum, Bauernmühle, Dörrhaus, Presshaus und Heimatstube, allesamt mit Inventar: Dokumentation über den Alltag der ländlichen Bevölkerung, sowie der Lebensformen des oberen Pielachtales (mit Berücksichtigung des einstigen einheimischen Kohlebergbaues); Mineralien

Öffnungszeiten
ganzjährig nV

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen nVA, Fotografieren erlaubt

Eintrittspreise
EUR 5,00

Gastronomie
in Museumsnähe

Ausflugsempfehlung
Wanderungen im Loichtal, Aufstiegsmöglichkeit zum Eisenstein (Schutzhütte); Fahrten ins nahe Ötscher- und Mariazellerland

Verkehrsinformationen
öffentlich : ab Wien: Westbahn nach St. Pölten, weiter mit Mariazellerbahn bis Loich
PKW : ab Wien: Westautobahn bis Abfahrt St. Pölten Süd, B39, Parkplätze vorhanden

Fremdsprachen
Fremdsprachen auf Anfrage

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Kultur- und Heimatverein Loich - D-EISENSTEINER, ZVR-Zahl: 998994619

Museumsverein
Kultur- und Heimatverein Loich - D-EISENSTEINER, ZVR-Zahl: 998994619

Sammlungsgeschichte
1986 wurde der ?Kultur- und Heimatverein Loich? gegründet, der sich zu Ziel gesetzt hatte, die Heimatstube zu erhalten und auszubauen, wie auch das Brauchtum zu pflegen. 1987-89 wurden die Mühle, sowie das Dörrhaus, das Presshaus und die Heimatstube renoviert. Als der ehemalige Standort (?Beri-Hof?) der Ausstellung geräumt werden musste, begann 1995 die Übersiedelung in das alte Gemeindehaus, das als Heimatmuseum eingerichtet wurde. 2002 wurde die Mühle erneut in Stand gesetzt. 2005 wurde der Verein in ?Kultur- und Heimatverein Loich ? D´Eisensteiner? umbenannt.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Loich im Umkreis
anzeigen