zum Inhalt der Seite

Schaubergwerk Grillenberg

 
Adresse
Bergwerkstraße, Ortsteil Werning
2650 Payerbach

Info-Telefon
02666 52423-12 (Gemeinde, Fr. Rauch)
0680 1221437 (nur am Wochenende)

E-Mail
schaubergwerk@payerbach.at

Web
www.payerbach.atwww.tourismus-payerbach.atwww.facebook.com/schaubergwerkgrillenberg


Objektbestand
Grubengebäude Grillenberg mit Schaubergwerk.

Öffnungszeiten
Mitte April-Ende Okt: nV

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Das "Tor zum Erz" führt Interessierte jeden Alters durch gut beleuchtete Stollen im Inneren des Berges und bietet eine abenteuerliche Reise zurück in die Bergbaugeschichte des oberen Schwarzatales.

Eintrittspreise
Erwachsene EUR 10,00
Kinder (bis 15 Jahre) EUR 6,00

Ausflugsempfehlung
Wasserleitungsmuseum Kaiserbrunn, Semmering, Rax, Schneeberg, Vinodukt Payerbach, Höllentalbahn, Weltkulutrerbe Semmeringeisenbahn

Regionalverbund
Schwarzataler Museen

Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Payerbach-Reichenau, ca.40 Minuten Fußweg bis zum Museum
PKW : Parkplätze vorhanden im Payerbacher Ortsteil Werning (ca. 25min Fußweg bis zum Haldenkopf)

weitere Angebote
Gesteinslehrpfad am Weg zum Schaubergwerk

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Gemeinde Payerbach

Museumsverein
Verein Geoschule Payerbach Niederösterreich, ZVR-Zahl: 387876985

Sammlungsgeschichte
Der Eisensteinbergbau Grillenberg wurde 1945 endgültig eingestellt und erst 1991/92 wurde der Erbstollen wieder begehbar gemacht. Er wurde 5. Oktober 1992 eröffnet und 1996 umgestaltet.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Payerbach im Umkreis
anzeigen