zum Inhalt der Seite

Proviant Eisen Museum

 
Adresse
Unterer Markt 33
3264 Gresten

Info-Telefon
07487 2310 (Gemeinde)

E-Mail
information@gresten-markt.at

Web
gresten.gv.at/museumwww.gresten.gv.at


Objektbestand
4 Räume: Bedeutung des Marktes Gresten innerhalb des Dreimärktebezirks Scheibbs; Handel mit Eisen und Proviant ("Provianteisen"); die Eisenverarbeitung; die Lebensmittelproduktion; wirtschaftliche Aufschwung des Ortes; originale Rauchkuchl und Bauernstube.

Öffnungszeiten
Mai-Okt: jeden 2. Sa im Monat 15-18 Uhr u. nV (telefonisch)
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen nach Voranmeldung

Eintrittspreise
Erwachsene EUR 3,00
Kinder/Schüler EUR 2,00

Gruppen Erwachsene (ab 10 Pers.) EUR 2,50/Pers.
Gruppen Kinder/Schüler (ab 10 Pers.) EUR 1,50/Pers.

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Souvenirs der Eisenstraße

Ausflugsempfehlung
NÖ Eisenstraße

Regionalverbund
Eisenstraße Niederösterreich
Verkehrsinformationen
öffentlich : Gresten Busbahnhof (Scheibbser Straße)

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Marktgemeinde Gresten, 3264 Gresten, Badgasse 1, Tel.: 07487 2310, Fax: 07487 2310-20, E-Mail: markt-gresten@aon.at

Sammlungsgeschichte
Das Heimatmuseum Gresten wurde 1954 gegründet. Die Neugestaltung als "Proviant-Eisen-Museum" erfolgte im Jahr 2000 (Mag. Ulrike Preuler) und die Wiedereröffnung am 29. April 2000. Das Museum ist im spätgotischen Karner und der darüber liegenden Kapelle untergebracht.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Gresten im Umkreis
anzeigen