zum Inhalt der Seite

SchützenScheibenScheibbs

Logo
Adresse
Rathausplatz 10
3270 Scheibbs

Info-Telefon
07482 4251163 (Tourismusinfo)
0664 73582199 (Kustos)

E-Mail
fghandl-museum@yahoo.de

Web
www.scheibbs.jimdo.comweiterer Linkwww.eisenstrasse.info/index.php?id=776&L=0


Objektbestand
3 Räume, 100m², ca. 50 Objekte ausgestellt: 243 historische Schützenscheiben der "Schützengilde Scheibbs 1569" aus der Zeit von 1670 bis 1941 aus Scheibbs und der näheren Umgebung; Dauerausstellung über die Geschichte der Schützengilde Scheibbs und die Geschichte des Schützenwesens im Mostviertel.

Öffnungszeiten
ganzjährig nV
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen jederzeit nach Voranmeldung
Schülerführungen

Eintrittspreise
Erwachsene EUR 4,00
Gruppen (ab 10 Pers.) EUR 3,00/Pers.
Kinder und junge Erwachsene (ab 10 Jahre) EUR 1,00

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Ansichtskarten mit Scheibenmotiven, Literatur, Sonderbriefmarke mit Schützenscheibe.

Gastronomie
Gastronomie in der Nähe

Regionalverbund
Eisenstraße Niederösterreich
Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahnhof Scheibbs
PKW : Parkplätze in der Nähe des Museums

Fremdsprachen
Englisch

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Stadtgemeinde Scheibbs, 3270 Scheibbs, Rathausplatz 1, Tel.: 07482 42511

Museumsverein
Schützengilde Scheibbs, ZVR-Zahl: 633955599

Sammlungsgeschichte
Die ehemals auf der Schießstätte Scheibbs untergebrachte Sammlung, einzigartig im deutschsprachigen Raum, wurde Anfang der Neunzigerjahre in neuen Museumsräumlichkeiten untergebracht und am 4. Mai 1991 eröffnet.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Scheibbs im Umkreis
anzeigen