zum Inhalt der Seite

Fahrradmuseum Retz, "S´Fahrradl im Schloss"

 
Adresse
Schlossplatz 5
2070 Retz

Info-Telefon
0664 6431791 (Hr. Hurtl)
02942 2494 (Schlossgasthaus Kornherr)
02942 2700 (Tourismusverein)

E-Mail
mail@fahrradmuseum.at
fahrradmuseum@hotmail.com (alt)

Web
www.fahrradmuseum.atwww.retz.at


Objektbestand
360 m²: Fahrradsammlung mit historischen Fahrrädern; vom Laufrad aus dem Jahr 1820 bis zu Fahrrädern mit Hilfsmotoren aus den 1950er-Jahren; historische Urkunden; Medaillen; Berichte und Anekdoten.

Öffnungszeiten
Mai-Okt: tägl. 14-17 Uhr u. nV

Besucherinformationen
anzeigen
Eintrittspreise
Erwachsene EUR 3,00
Familienkarte EUR 6,50
Gruppen ab 10 Pers. EUR 2,20
Jugendliche von 15-18 J. EUR 2,20
Kinder von 11-14 J. EUR 1,50
Kinder von 6-10 J. EUR 0,80
NÖ Card (unbeschränkter Eintritt)

Museums-Shop
Ansichtskarten, Bausteine zur Unterstützung des Museums, Fahrradmuseum T-Shirt, Wein aus der Gattburg´schen Schlosskellerei

Gastronomie
Schlossgasthaus Brand, Gasthöfe, Cafes und Heurigenbetriebe im Ort

Ausflugsempfehlung
Retzer Windmühle, historischer Hauptplatz, Retzer Erlebniskeller, Museum Retz im Bürgerspital,
Barockschloß Riegersburg, Schloß Hardegg, Ruine Kaja, Znaim

Regionalverbund
NÖ Card
Verkehrsinformationen
öffentlich : Bahn und Regionalzug ab Wien (Nordwestbahn), ca. 1 Stunde Fahrzeit
PKW : ab Wien A22 Stockerau-B303 bis Guntersdorf - Retz- B30, Parkplätze vorhanden

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Verein "s´Fahrradl im Schloss", ZVR-Zahl: 792007675

Museumsverein
Verein "s´Fahrradl im Schloss", ZVR-Zahl: 792007675

Sammlungsgeschichte
Am 12. November 1998 wurde der Verein "''s Fahrradl im Schloss" gegründet.
Die Eröffnung erfolgte am 24. September 1999 unter dem Schüttkasten in Schloss Gatterburg.
Am 30. April 2016 wurde ein zusätzlicher Ausstellungsraum im Schloss Gatterburg eröffnet.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
Barrierefreies WC vorhanden

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Retz im Umkreis
anzeigen