zum Inhalt der Seite

Waldviertler Papiermühle Mörzinger

Adresse
Bad Großpertholz 76
3972 Bad Großpertholz

Info-Telefon
02857 2240

E-Mail
papiermuehle@a1.net

Web
www.papiermuehle.at


Objektbestand
Originale Papiermühle (1789); Arbeitsgeräte; Rohmaterial (reine Baumwollbekleidung); kompletter Produktionsvorgang; Erzeugung von handgeschöpftem Hadern-Büttenpapier möglich.

Öffnungszeiten
März-Okt: Mi-Sa 10-17 Uhr, So/Fei außer Mo 14-19 Uhr; Nov/Jan/Feb: Fr-So 14-17 Uhr

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen mit Schauschöpfen (ca. 1 Stunde)

Vermittlungsangebot vorhanden
Eintrittspreise
Erwachsene EUR 6,00
Kinder EUR 4,00
Preise inklusive einem selbst geschöpften Bogen A4

Museums-Shop
Handgeschöpftes Büttenpapier, Aquarellpapier, Geschenksets (Briefpapier und Kuverts in Holzkassetten), Billets, Lesezeichen, Blumenbilder.
Maßanfertigungen von Papierbögen (Künstlerbedarf).

Gastronomie
Mühlenstüberl

Regionalverbund
Waldviertler Textilstrasse
Verkehrsinformationen
PKW : Von Zwettl 29 km nach Bad Großpertholz, Zufahrt über Landesstraße (zwischen Schloss und Postamt in Bad Großpertholz).
Von Weitra über B41, 2 km vor Bad Großpertholz in Oberlainsitz rechts abbiegen (Richtung Harmannschlag).

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Familie Mörzinger, 3972 Bad Großpertholz 76, Tel.:02857 2240, Fax: 02857 2240

Sammlungsgeschichte
Seit 1789 besteht die Papiermühle ("Wurzmühle"), in der auch seit dieser Zeit Waldviertler-Bütten hergestellt wird.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Bad Großpertholz im Umkreis
anzeigen