zum Inhalt der Seite

schlossORTH Nationalpark-Zentrum

Adresse
Schloss Orth, Schlossplatz 1
2304 Orth an der Donau

Info-Telefon
02212 3555

E-Mail
schlossorth@donauauen.at

Web
www.donauauen.atblog.donauauen.at


Objektbestand
6 Räume: Ausstellung DonAUräume: AU-Theater (Naturtheater nach barockem Vorbild), AU-Zeit (multimediale Zeitreise in der Geschichte von Fluss und Landschaft), AU-Flug (Österreichs größtes begehbares und bespielbares Flugbild); Nationalpark-Lounge Freigelände "Schlossinsel": Autypische Tierarten und Pflanzen, Unterwasser-Beobachtungsstation; Aussichtsturm und Turnierhof.
Jährlich wechselnde Ausstellungen im Aussichtsturm.

Öffnungszeiten
Ende März-Ende Sept: tägl. 9-18 Uhr; Oktober: tägl. 9-17 Uhr
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Keine Hunde in den Ausstellungsräumen DonAUräume und auf der Schossinsel erlaubt.

Das Besucherzentrum des Nationalpark Donau-Auen zeigt bei einer Führung mit Nationalpark-RangerIn durch die Ausstellung DonAUräume die Entstehung der Flusslandschaft sowie die Geschichte des Nationalparks. Im Au-Theater nach barockem Vorbild heißt es Bühne frei für die Au, eine Zeitreise entführt Sie danach in die Vergangenheit. Aus der Vogelperspektive erkunden Sie die Lage des Nationalparks und entdecken Besonderheiten der Region. Die Schlossinsel stellt Ihnen charakteristische Lebensräume, Tiere und Pflanzen der Donau-Auen vor: Ziesel, Europäische Sumpfschildkröten und verschiedene Schlangen sind in Gehegen zu beobachten. Als Herzstück der Schlossinsel ermöglicht die Unterwasser-Beobachtungsstation Ausblicke in ein Gewässer.

Führungen mit Nationalpark-RangerIn durch die Ausstellung DonAUräume tägl. 10, 11, 13, 14, 15 u. 16 Uhr. Spezielle Kinderprogramme.

Die Ausstellung DonAUräume und der Veranstaltungsbereich, museumORTH, Schlossinsel, Shop, Lounge und WC sind rollstuhlgerecht gestaltet.

Vermittlungsangebot vorhanden
Eintrittspreise
Ausstellung mit Führung "DonAUräume", Besichtigung Schlossinsel und Aussichtsturm,
Erwachsene EUR 11,00
Kinder (bis 6 Jahre) freier Eintritt
Kinder/Jugendl. (6-18 Jahre) EUR 6,00
Senioren EUR 9,00
Familienkarte EUR 23,00
Saisonkarte EUR 20,00
Saisonkarte Familie EUR 40,00

Schlossinsel (ohne Führung):
Erwachsene EUR 4,50
Kinder/Jugendl. (6-18 Jahre), Studenten, Lehrlinge EUR 3,00
Familienkarte EUR 9,00
Saisonkarte EUR 10,00
Saisonkarte Familie EUR 20,00

Museums-Shop
Verkaufsartikel vorhanden: Nationalpark-Shop mit Fachliteratur und Kinderbüchern zum Nationalpark, Souvenirs aus der Nationalpark-Region

Gastronomie
Gastronomie im Ort

Ausflugsempfehlung
Touren, Wanderungen und Bootsexkursionen im Nationalpark Donau-Auen

Regionalverbund
Marchfelder SchlösserreichNÖ CardTopausflugsziele Niederösterreich
Verkehrsinformationen
öffentlich : Busstation Schloss Orth
PKW : Parkplätze vorhanden

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Nationalpark Donau-Auen GmbH, Schloss Orth, A-2304 Orth an der Donau, Tel.: 02212 3450

Sammlungsgeschichte
Die Eröffnung des Nationalparkzentrums erfolgte am 4. Juni 2005. Das Schloss Orth kann auf eine lange abwechslungsreiche Geschichte zurück blicken. Errichtet im 12. Jahrhundert als mittelalterliche Wasserburg und einst Jagdschloss von Kronprinz Rudolf, wurde das Schloss 1950 als Museumsstandort umgestaltet. Im Jahr 2005 fand die Neueröffnung nach dem Umbau und der Revitalisierung statt. Seither beherbergt es das Nationalparkzentrum, das Veranstaltungszentrum der Marktgemeinde Orth an der Donau und das museumORTH.

Barrierefreiheit
anzeigen
Information zur Barrierefreiheit
Barrierefrei zugänglich

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

weitere Museen in Orth an der Donau
anzeigen
Museen außerhalb von  Orth an der Donau im Umkreis
anzeigen