zum Inhalt der Seite

Edmund Adler-Galerie

Logo
Adresse
Schloss Mannersdorf, Hauptstraße 48, 2. Stock
2452 Mannersdorf am Leithagebirge

Info-Telefon
02168 622520 (Stadtamt)

E-Mail
kontakt@edmund-adler-galerie.at
stadtamt@mannersdorf-lgb.at

Web
www.edmund-adler-galerie.atweiterer Linkwww.mannersdorf-feiert.at


Objektbestand
Gemälde und Zeichnungen des in Mannersdorf beheimateten akademischen Malers Edmund Adler (1876-1965), dessen künstlerischer Schwerpunkt auf Porträts und Kindersujets lag. An die Räume der Galerie schließt zudem der barocke Maria-Theresien-Saal an, der mit einem künstlerisch und kulturhistorisch wertvollen Deckenfresko aufwartet.

Öffnungszeiten
Sept-Juni: So 14-16 Uhr u. nV; Juli-Aug: nV

Besucherinformationen
anzeigen
Besucherservice
Führungen, Kinderquiz, Fotografieren erlaubt

Eintrittspreise
freie Spende

Museums-Shop
Publikationen über Edmund Adler und Mannersdorf, Sondermarken

Hintergrundinformationen
anzeigen
Rechtsträger
Stadtgemeinde Mannersdorf am Leithagebirge, Hauptstraße 48, 2452 Mannersdorf am Leithagebirge, Tel.: 02168 62252

Sammlungsgeschichte
Die Eröffnung der Galerie erfolgte am 25. November 2006. Das Gesamtwerk Edmund Adlers (1876-1965), der seit 1910 in Mannersdorf lebte, ist im Besitz der Stadtgemeinde.

aktuelle Veranstaltungen
anzeigen

Museen außerhalb von  Mannersdorf am Leithagebirge im Umkreis
anzeigen