zum Inhalt der Seite

Blind.Taub.Krüppel... Zur Geschichte von Behinderung und Schule

merken ein/aus

Termine und Beginnzeiten

02.04.2022 bis 30.10.2022

Information:

Die Sonderausstellung ist in den gesamten Ausstellungsbereich inkludiert: In jeder Klasse wird der Blick auf einen bestimmten Aspekt der Welt von behinderten Kindern in Bildung und Schule gelenkt. Von Ausmerzung, Ausgrenzung, Spott, Verwahrung, Pflege, Bildsamkeit, Hilfsmitteln, Sonderbehandlung... für betroffene Kinder von früheren Zeiten an bis zu heutigen Ansätzen für volle Einbindung bzw. Inklusion wird der Bogen gespannt. In Kontakten mit Fachinstitutionen und Personen, die mit z. B. blinden, hörgeschädigten, körperbehinderten, mental-geistig beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen tätig sind, konnten Erfahrungen in die Ausstellung einfließen.

Veranstaltungsort:

Michelstettner Schule

Kontakt:

Michelstettner Schule

Adresse
Schulberg 1
2151 Michelstetten

Info-Telefon
0664 2166161

E-Mail
office@michelstettnerschule.at

Web
www.michelstettnerschule.atweiterer Link
Öffnungszeiten
April-Okt: Sa/So/Fei 13-18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr); Gruppen nV
ACHTUNG: Aufgrund von Corona können sich die Öffnungszeiten geändert haben. Bitte fragen Sie nach!


zum Veranstalter